Sitemap

Hauptnavigation

Hotel FRITZ LAUTERBAD – Black Forest Design Hotel

Urban Soul meets Black Forest

Im neuen Hotel FRITZ LAUTERBAD trifft die städtische Seele auf den Charme des Schwarzwalds. Die Anbindung des Neubaus mit feuerbehandelter Nadelholzfassade an das traditionsreiche Waldhotel Zollernblick aus dem Jahre 1896 und die Einbettung in das malerische Landschaftsbild mit Tannen und Wiesen sind in stimmiger Harmonie. Die Atmosphäre im Design Hotel ist durchgängig kuschelig und einladend mit gemütlichen Lounge-Bereichen zum entspannt in sich ruhen, sich bequem zu unterhalten oder traumhafte Panoramaausblicke zu genießen. Das angenehme Licht- und Soundsystem im ganzen Hotel ist ausgeklügelt bis ins kleinste Detail, nichts wurde dem Zufall überlassen.

zieflekoch ist Einrichtungspartner für den Barbereich der Lounge, von 47 neuen Hotelzimmern sowie den Frühstücks- und Buffetbereich. Gute alte und aussichtsreiche neue Urlaubszeiten lassen sowohl in der Außen- als auch der Innenwirkung eine fließende Einheit entstehen. Das Zusammenspiel der Epochen wird besonders deutlich im nahtlosen Übergang der freigelegten, historischen Buntsandsteinwand des Stammhauses in die Bereiche von Bar und Lounge des Neubaus mit vorwiegend dunklen, modernen Möbelelementen. Glas, Holz und Stein dominieren in der Materialität einer hochwertigen Einrichtung. Smarter Luxus an den wichtigen Stellen ist auch bei den Zimmern angesagt mit meist getrennten Wohn- und Schlafbereichen sowie großzügigen Grundrissen. Die Einrichtung orientiert sich an einem modernen „Black Forest Style“ mit großflächigen Holzmaserungen von Wand-, Decken- und Rahmenelementen in Kombination mit schlichten, schwarzen Designmöbeln und funktionaler Ausstattung. Die Zimmer sind auf den Ebenen versetzt angeordnet und bilden heimelige Nischen mit viel Privatsphäre.

Fotos: ©Hotel FRITZ
www.fritz-lauterbad.de